Elke Schulenburg Esspausen Besser als jede Diät!

Elke Schulenburg Esspausen Besser als jede Diät! Freya 2017

Fees Meinung und Beschreibung des Buches:

Es wird Kurzzeitfasten erklärt und intensiv drauf eingegangen. Es gibt auch eine Fastenwoche. Allerdings finde ich die Kurzzeitfastvariationen am Allerbesten. Ich kann mir auch vorstellen, dass ein Tag relativ locker klappt, mit diesen Tipps. Es gibt auch einige Rezepte und viele, viele Tipps zum Abnehmen, die helfen und – für mich – keinerlei Einschränkungen bedeuten.

 

Wirklich genial! Sehr informativ und hilfreich. Hier wird ausführlich und gut beschrieben, wie man Intervallfasten macht. Eine wirklich effektive und gesunde Art abzunehmen. Sehr hilfreich. Man sollte nur nicht auf die Idee kommen, das zu machen, wenn man zu häufigen Kopfschmerzen und Migräne neigt. Wenn man dann solche Versuche macht, sollte man das unter ärztlicher Aufsicht machen. Sonst würde ich das Buch nicht mehr hergeben. Jeder andere kann das wohl machen. Also sonst hatte ich auch keine Probleme und fand das wirklich gut. Es ist etwas, was man auch durchhalten kann, zumal es wirklich viele verschiedene Wege gibt, wie man das machen kann. Und es wird ja nicht wochenlang gefastet, sondern nur Stunden oder mal ein Tag oder ein Wochenende. Es integriert sich also wunderbar in den Alltag und man kann es jede Woche neu anpassen. Vor allem, wenn man in ein Restaurant eingeladen wird oder in der Woche Geburtstage oder sonstige Feste sind. Man kann das wunderbar integrieren und das ist das große Plus bei dieser Variante. Die Autorin hat das alles wunderbar beschrieben und das Buch ist toll bebildert. Man hat so richtig Spass bei dem Buch.

 

Fees Fazit

Wer Diäten hasst und trotzdem abnehmen möchte, der ist bei diesem Buch sehr gut bedient. Allerdings würde ich einen Arzt hinzuziehen, wenn ich häufig unter Kopfschmerzen bzw. Migräne leide. Denn da sollte man nicht so lange Esspausen machen, habe ich festgestellt, weil das bei mir zu Kopfschmerzen führte. Sonst hatte ich keinerlei Probleme oder Heißhungerattacken, wie sonst bei Diäten. Deshalb finde ich, dass dieses Buch sehr empfehlenswert ist.

Advertisements

Über lesezeichenfee

Seit ich ein Kind war, bin ich eine Leseratte und habe schon 1000de Bücher verschlungen. Und was passt besser, zu einer Leseratte als Lesezeichen. Inzwischen hatte ich davon auch schon megaviele, allerdings verschenke ich immer wieder welche und stelle auch selbst welche her. Normalerweise schreibe ich über meine Bücher woanders, aber ich wollte nun auch mal einen Blogg machen. Inzwischen bin ich auch bei vielen Tauschbörsen, damit ich genügend Bücher zum Lesen bekomme. Dafür habe ich jetzt einen SUB. ;-)
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s